Habona überschreitet mit 2 aktuellen Einkäufen die 100er Marke!

Die Habona Invest hat für seinen aktuellen Habona Einzelhandelsfonds 05 zwei weitere Lebensmittel-Einzelhandelsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über EUR 10 Mio. und einer Gesamtmietfläche von über 4.500 m² erworben. Diese Ankäufe erweitern nicht nur die Immobilienzahl des Habona Fonds 05 auf 31, sondern stellen gleichzeitig die Supermarktkäufe 100 und 101 in der Geschichte von Habona Invest dar. Damit ist ein weiterer Meilenstein für den Einzelhandelsspezialisten erreicht.

Die neu errichteten bzw. noch im Bau befindlichen Immobilien befinden sich im bayerischen Mellrichstadt und im hessischen Sinntal-Sterbfritz. Hauptmieter sind die bekannten Lebensmitteleinzelhändler Netto und REWE mit jeweils 15-jährigen Mietverträgen. Beide Standorte wurden selbstverständlich einer genauen Ankaufsprüfung unterzogen und die Qualität der Lage durch die GfK, Europas größtem Konsumforschungsinstitut, bestätigt.

Das Gesamtinvestitionsvolumen des Portfolios des Habona Fonds 05 wächst damit auf über 130 Mio. € weiter an. Der Einzelhandelsfonds steht daher kurz vor der Vollinvestition.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Fordern Sie weitere Information oder eine unverbindliche Beratung über unser Kontaktformular an.