Habona Einzelhandelsimmobilien Fonds 05

Foto: (c) Habona Invest

Die wirtschaftlichen Rahmendaten des Habona Einzelhandelsfonds 05 sind gewohnt attraktiv. Während der nur 5-jährigen Fondslaufzeit erhalten die Anleger halbjährliche Ausschüttungen in Höhe von 6,25% p.a. (vor Steuern). Der Fonds investiert weiterhin in hoch rentable Lebensmitteleinzelhandelsimmobilien mit bonitätsstarken Ankermietern wie REWE oder EDEKA. Deren bis zu 15-jährige Mietverträge laufen - entsprechend dem Sicherheitskonzept von Habona - weit über die Fondslaufzeit hinaus und machen den Habona Einzelhandelsfonds 05 einzigartig.

Der Habona Einzelhandelsfonds 05 hat nach dem ersten Nachtrag ein Eigenkapital-Platzierungsvolumen in Höhe von 80 Mio. Euro. Prognosegemäß wird der Fonds mit der aus den Vorgängerfonds bekannten Diversifikations-Strategie das Kapital der Anleger in ca. 20 Einzelhandelsimmobilien investieren. Die ersten neun Investitionen sind bereits getätigt und viele weitere stehen vor dem Abschluss.

Wie alle Habona-AIFs kooperiert auch der aktuelle Habona Einzelhandelsfonds 05 mit HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH als externe Kapitalverwaltungs-gesellschaft (KVG), die u.a. mit dem Portfoliomanagement und dem Risikomanagement des Fonds beauftragt ist. Als Verwahrstelle des Fonds ist erneut die renommierte deutsche Privatbank Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA beauftragt worden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Fordern Sie weitere Information oder eine unverbindliche Beratung über unser Kontaktformular an.