Einkommenssicherung

Wenn Sie auf die wichtigste Einkommens- und Vermögensquelle, Ihre Arbeitskraft, durch Krankheit oder Unfall nicht mehr zurückgreifen können, dürfen Kosten einer erstklassigen medizinischen Versorgung nicht im Weg stehen. Lässt sich eine dauerhafte gesundheitliche Einschränkung nicht verhindern, sollten Sie nicht auch noch Ihren Lebensstandard einschränken müssen. Die finanziellen Folgen lassen sich abfedern. Und im Todesfall sollte die Familie in der Lage sein, laufende Kosten und Verpflichtungen weiter tragen zu können.